Produktvorstellung // Warnzonenleuchten

Unfälle einfach vermeiden

Schützen Sie Ihre Mitarbeiter vor Verletzungen.
Mit Warnzonenleuchten vermeiden Sie Unfälle

Markieren Sie die Bereiche, in denen eine erhöhte Gefährdung besteht. Auch wenn diese nicht stationär sind, sondern sich mit Ihren Fahrzeugen mitbewegen!

Unsere Warnzonenleuchten begrenzen die Gefahr, nicht den Einsatz Ihrer Fahrzeuge. Sie sind schnell montiert und funktionieren durch ihren Weitbereichseingang mit 12–110 V problemlos an fast jedem Fahrzeug. Ihre Mitarbeiter benötigen keine Unterweisung, denn die Funktion ist selbsterklärend.

Anschließen, ausrichten, fertig. So muss passive Sicherheit funktionieren!

Begrenzungsleuchten

Bleiben Sie immer auf der sicheren Seite! Mit unseren modernen Begrenzungsleuchten markieren Sie effektiv die Grenze eines Bereichs erhöhter Gefährdung.

Ein gut sichtbarer roter, blauer oder gelber Strich auf den Boden informiert Passanten, dass ab dort eine erhöhte Aufmerksamkeit vonnöten ist. Begrenzungslinien können hierbei gerade oder gebogen sein.

Linie

Eine Begrenzungsleuchte zeichnet einen farbigen Strich auf den Boden, der die Grenze einer Gefahrenzone eindeutig markiert.

Diese Leuchte ist ideal für den Einsatz an Gabelstaplern und Hubarbeitsbühnen.

 

Bogen

Der Bogen ist eine Sonderform der Begrenzungsleuchten, bei denen die Warnlinie nicht gerade verläuft, sondern in einem umfassenden Bogen einen Radius von ca. 180 Grad abdeckt.

Modell 793

Die Begrenzungsleuchte Modell 793 ist vor allem für kleinere Industriefahrzeuge wie Mitgänger, Gabelstapler und Schlepper geeignet. Hier bietet sich eine Montage am Fahrerschutzdach oder am Hubmast an. Die scharfe Abgrenzung des Lichtbilds erlaubt aber auch einen stationären Einsatz, beispielsweise um Laufwege in Hallen mit gemischtem Verkehr zu markieren.

Bei der empfohlenen Montagehöhe von 2 m hat die Warnlinie eine wirksame Länge von 4,5 m.

zum Shop

Modell 777 II

Das Modell 777 II ist eine einzigartige Begrenzungsleuchte. Im Gegensatz zu Modell 793, welches eine gerade Linie auf den Boden projiziert, bildet die Linie von Modell 777 einen gut sichtbaren Halbkreis neben oder vor einen Gefahrenbereich.

Rund-um sicher!
Für eine 360-Grad-Sicherheitslösung montieren Sie einfach zwei Warnzonenleuchten, eine vorne und eine hinten. Natürlich bietet sich auch eine zusätzliche Kombination mit weiteren Warnzonenleuchten an.

zum Shop

Modell 529

Modell 529 ist das Äquivalent zu Modell 793, allerdings deutlich heller. Der Einsatz ist ganz klar auf größere Fahrzeuge konzipiert.

zum Shop

Warnfläche

Mit einer Flächenleuchte tauchen Sie die gesamte Zone erhöhter Gefährdung in gut sichtbares Licht. Hierdurch kann der gesamte Gefahrenbereich effektiv markiert werden.

Modell 6450 BLU/RED

Die kleine Flächenleuchte Modell 6150 ist ebenfalls für den Einsatz an kleinen Industriefahrzeugen konzipiert. Hier bietet sich aufgrund der Markierung einer Zone aber eine Anwendung auf temporär stationären Fahrzeugen, wie beispielsweise Scherenhubarbeitstischen an.

Bei einer Montagehöhe von 2 m hat die Warnzone eine Größe von ca. 2,5×0,6 m.

zum Shop

Modell 527 RED

Modell 527 ist für größere Anwendungen gedacht. Diese Warnzonenleuchte füllt genau wie Modell 6150 einen scharf umrissenen Bereich mit deutlich sichtbarem rotem Licht. Allerdings wird hier durch die doppelte Anzahl an LEDs eine deutlich größere Helligkeit erreicht, was eine Montagehöhe von 5 Metern und eine knapp doppelt so große Warnzone ermöglicht.

zum Shop

Punktscheinwerfer

Manchmal reicht es, lediglich auf eine herannahende Gefahr hinzuweisen, ohne die Grenze oder den gesamten Gefährdungsbereich zu markieren.

Sei es ein zurücksetzender Gabelstapler, der aus einer schlecht einsehbaren Regalgasse herausfährt oder eine hängende Last an einem Brückenkran. Unsere Punktscheinwerfer helfen Ihnen dabei, die Gefahr anzukündigen.

Modell 523 BLU/RED

Modell 523 ist der Punktscheinwerfer für den größeren Maßstab. Diese Warnleuchte wurde speziell für den Einsatz an Brückenkranen entwickelt.

Bei einer Montagehöhe von 10 m hat der Punkt eine Größe von ca. 1 m.

zum Shop

Modell 4415 BLU/RED

Geeignet für größere Gabelstapler, Schlepper und weitere Fahrzeuge.

Bei einer Montagehöhe von 2,5 m und einer Entfernung des Punkts zum Fahrzeug von 5 m hat der Warnpunkt einen Durchmesser von ca. 45 cm.

zum Shop

Modell 770 BLU/RED

Das Original! Modell 770 war der erste LED-Punktscheinwerfer – kaum ein Warngerät hat sich so schnell als Standard etabliert wie der blaue Punkt hinter einem Gabelstapler. Er ist geeignet für alle Mitgänger, sowie kleine bis mittlere Gabelstapler und weitere Fahrzeuge.

Bei einer Montagehöhe von 2 m und einer Entfernung des Punkts zum Fahrzeug von 5 m hat der Punkt einen Durchmesser von ca. 15 cm.

zum Shop

Kontaktieren Sie uns – wir freuen uns auf Sie!

Sie wünschen eine schnelle und kompetente Beratung? Dann rufen Sie uns doch einfach an.

Telefon
+49 40 303300-0

Oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Kontakt aufnehmen
+49 40 303300-0 info@jfuehr.com Kontakt
LinkedIn Instagram Youtube